Blogs DHNET.BE
DHNET.BE | Créer un Blog | Avertir le modérateur

03/03/2016

Verkaufen HP HSTNN-YB2D Laptop Akku

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren einiges getan hat, eine Regel Notebook-Akkus betreffend ist geblieben: Man muss sie ab und an entladen um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Bei Systemen die man ab und an mal fernab der Steckdose nutzt kein Problem, bei Systemen die ständig in einer Dockingstation stecken schon eher.

Mein Arbeits-Notebook ist so ein System. Tagein, tagaus steckt er in einer Dockingstation. Um den Akku für HP HSTNN-YB2D ein wenig zu pflegen habe ich mir in den letzten Monaten angewöhnt das Notebook ab und an zu Hause einfach laufen zu lassen. Was natürlich auch nicht gut ist: Meist verpasste ich den Zeitpunkt zum ausschalten und das Notebook ging einfach sang- und klanglos aus. Doch Linux wäre nicht Linux wenn man sich nicht helfen könnte.

Ein simples Skript ist in meinem Fall die Lösung. Es liest aus /proc die Infos zur Batterie aus und prüft jede Minute ob die "Warn-Kapazität" (die Menge an Reststrom ab der angefangen wird den User zu warnen) erreicht ist. Wenn sie erreicht ist wird das Notebook runtergefahren.
Wenn Sie Ihren Laptop-Computer lässt sich nicht einschalten, könnte es gebrochen werden, und müssen repariert werden. Einige der Zeit, aber das Problem ist nicht Ihr Computer überhaupt – es ist Ihre Stromversorgung. Andere Zeiten, ist Ihre Batterie leer. Und schließlich könnte es nur sein, dass Ihr Computer ist in Ordnung, aber es reagiert nicht auf die Power-Taste.

Nur weil Sie denken, dass es bei Ihrer Batterie aufgeladen ist, bedeutet nicht, dass es tatsächlich ist. Es ist durchaus möglich, dass Ihre Plug schlüpfte aus der Wand oder aus dem Computer, während es angeblich werden geladen. Auf der anderen Seite haben viele Computer nicht wirklich ab, wenn Sie sie deaktivieren, und halten Sie Strom aus Ihrer Batterie.
Beheben eines toten Batterie ist einfach zu tun. Schließen Sie Ihren Computer in die Stromversorgung, ein paar Minuten, und schalten Sie ihn warten. Wenn das funktioniert, die Batterie war das Problem.
Schmutzige Battery Terminals

Manchmal sind die Anschlüsse für die Batterie Ihres Laptop-Computer zu bekommen staubigen oder schmutzigen und es nicht Kontakt. Wenn dies geschieht, wird Ihr Computer nicht im Akkubetrieb laufen und sich nicht ein, wenn Sie nicht die Plug haben. Um das Problem zu lösen, entfernen Sie den Akku.
Entfernen Sie die Batterie durch Umklappen Ihrem Computer über, darauf zuzugreifen und das Finden der federbelastete Schalter, der es in. Halten Sie den Schalter und heben Sie den Akku auf oder ziehen Sie sie hält. Die Terminals werden in einem kleinen Block irgendwo auf der Batterie, die mit Metall-Lamellen oder Stifte auf Ihrem Computer entsprechen können. Mit Druckluft, um sie mit einem weichen Tuch sauber wischen blasen und Kontakte Ihres Computers.
Setzen Sie den Akku, warten Sie eine Minute oder so, und versuchen, Ihren Computer einzuschalten.

Wenn Sie Ihren Laptop startet nicht wegen einer leeren Batterie und die Batterie wird nicht geladen, könnten Sie einen toten Stromversorgung. So testen Sie Ihre Stromversorgung, stecken Sie es in Ihrem Computer und sehen, ob die Akkuanzeige aufleuchtet. Ist dies der Fall, kann die Stromversorgung nicht das Problem sein.
Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass das Netzkabel des Netzteil ist dicht – manchmal ist die Schnur, die von der Wand, um die Stromversorgung geht wird locker. Wenn das Kabel fest ist, versuchen Sie das Netzteil mit einem anderen kompatiblen Computer oder versuchen Sie ein anderes Netzteil mit dem Computer – sie sind nicht so teuer zu kaufen. Wenn Sie herausfinden, dass Ihr Netzteil ist das Problem, dann müssen Sie entweder einen neuen kaufen oder einen Ersatz gemäß der Gewährleistung Ihrem Laptop-Computer gesendet.

Wenn Sie Ihren Laptop Computer nicht auf einen Knopf drücken oder etwas anderes zu reagieren, könnte es sein, dass es eingesperrt. Die auf den meisten Notebooks ist nicht wie ein Wandschalter. Es kann körperlich schneiden die Macht, aber es sendet auch Befehle, einschließlich der Befehl, schlafen zu gehen oder zu wecken. Manchmal muss man, um wirklich setzen Sie Ihren Computer, um die Power-Taste funktioniert.
Trennen Sie das Netzteil Ihres Computers und entfernen Sie die Batterie mit dem oben beschriebenen Vorgang. Halten Sie die Power Taste mit dem Finger für mindestens 30 Sekunden, aber Sie können auch halten es für mehr, wenn Sie möchten. Zwei Minuten ist wohl mehr als genug, und fünf Minuten ist auf jeden Fall mehr als genug. Dies wird in Ihrem Computer zu löschen jegliche gespeicherte Ladung.
Halten Sie die Power Akku für HP HSTNN-LB60 -Taste für mindestens 30 Sekunden.
Lassen Sie die Power-Taste, und stecken Sie das Netzteil Ihres Computer wieder in (unter der Annahme, dass Sie die Stromversorgung funktioniert). Sie den Akku nicht brauchen noch. Warten Sie eine Minute oder so, dann halten Sie die Power-Taste, um es einzuschalten.

18:16 Publié dans Passions | Lien permanent | Commentaires (0)

Les commentaires sont fermés.